Reitclub Tattersall Nürnberg e.V.
Reitclub Tattersall Nürnberg e.V.

Liebe Pferdefreunde und Vereinsmitglieder,
herzlich willkommen auf unserer Homepage.


Aktuelles zum Oktober 2017

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

unser neues „Vereinsarbeitstier“ ist dank intensiver Steuerung durch ein Vereinsmitglied bereits fleißig im Einsatz. Sand- und Wiesenplätze –in Form gebracht – laden zum Bereiten ein.

 

Wie alle Jahre ist die Vereinsanlage wieder rechtzeitig vor der kalten Jahreszeit winterfest zu machen. Das wollen wir gemeinsam am 21. Oktober ab 10:00 Uhr angehen. Dazu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen. Zur Planung ist es hilfreich zu wissen, wie viel Hände zur Verfügung stehen werden. Wir haben dazu eine Liste in der Pferdebox ausgelegt. Eine Alternativ ist eine kurze Nachricht an info@reitclub-tattersall.de.  Natürlich gibt es auch was Leckeres … für vorher, zwischendurch und/oder hinterher. Jeder wie er/sie es braucht.

 

Das Sommercamp als Ausklang der Sommerferien und Neuanfang des Schuljahres war ein voller Erfolg. Unsere Jugendmitglieder waren trotz nicht optimaler Wetterverhältnisse begeistert. Besonders angetan hat ihnen die Bodenarbeit mit den Pferden unter der Leitung von Tamara Gaffron am Sonntag. Für Planung und Durchführung unserer Jugendvertretung, unserer Sportwartin und allen Helfern ein ganz großes Dankeschön.

 

Euer Vorstand

Dressurlehrgang mit Juliette Piotrowski 25.-26.11.2017

 

Wir freuen uns, einen Dressurlehrgang mit der amtierenden Mannschaftseuropameisterin der U25 Reiter Juliette Piotrowski anbieten zu können.

Zeitplan:

Samstag 25. 11. nachmittags Lehrgang

Sonntag 26.11. vormittags Lehrgang

Samstag 25.11. abends: gemeinsames Essen und Gedankenaustausch für alle Aktiven, Betreuer und Gäste im Restaurant Tattersall (in den Kursgebühren nicht enthalten).

 

Lehrgangs-Info:

2-Tages-Lehrgang: 25. und 26.11.2017, täglich 1 Trainingseinheit pro Teilnehmer, Einzelunterricht.

Wo: Bei Alexandra Oncken in der Halle der Pferdebox.

Teilnehmer: maximal 10 Reiter, Einzelunterricht. Die Teilnehmerliste wird nach Eingang der Kursgebühr gelistet.

Voraussetzung: Sicheres Reiten mit Trense und Kandare, Turniererfolge in Dressur KL. A.

Der Lehrgang findet ab einer Teilnehmerzahl von mind. 8 Reitern statt.

Kursgebühr pro Reiter: Vereinsmitglieder 120,00 €, Nichtvereinsmitglieder 140,00 €.

Fremdreiter sind herzlich willkommen, sofern sie Mitglied eines Reitvereins sind.

Bei Anmeldung werden die Lehrgangskosten fällig.

Weitere Infos (Zeiteinteilung usw.) folgen ca. 8 Tage vor Beginn.

Die Fotografin und Reiterin Tamara Gaffron wird Fotos und Handyvideos anbieten, bitte direkt mit ihr vereinbaren:

Tel. +49 151 40010973, e-mail: tamara@norisbulls.de oder über Whats'app, SMS oder facebook!

 

Der Verein übernimmt keinerlei Haftung für Reiter, Pferde sowie Sach- und Personenschäden.

 

Anmeldeschluss ist Freitag, der 31. 10. 2017 !!!

Anmeldeformular der Homepage des RTN

 

Wir freuen uns auf einen schönen und erfolgreichen Lehrgang.

Bei Fragen könnt Ihr mich gerne auch anrufen oder persönlich ansprechen.

Marion Knoche: Tel.:+49 (0) 1 71 13390382, email: sportwart@reitclub-tattersall.de

Anmeldung_Lehrgang_Poitrowski.pdf
PDF-Dokument [75.1 KB]
Vita Juliette Piotrowski
Juliette Piotrowski.pdf
PDF-Dokument [47.5 KB]

Einladung zum Sommercamp 2017

 

Als Ausklang der Sommerferien und Neuanfang des Schuljahres veranstalten wir ein Sommercamp für unsere Jugendmitglieder.

 

Termin:             09.09.2017 - 10.09.2017

Beginn:             09.09.2017 11:00 Uhr

Ende:               10.09.2017 16:00 Uhr

 

Wir planen an diesen beiden Tagen schöne Aktivitäten wie eine Schnitzeljagd, ein Lagerfeuer, das Pflegen von Trensen und Sattelzeug, eine Nachtwanderung, einen Bodenarbeitskurs, gemeines zubereiten von Essen, und und und….

Für die Übernachtung wird eine Luftmatratze oder Isomatte, sowie ein Schlafsack benötigt. Diese Tage sind kostenfrei. Anmeldungen bitte an unsere Jugendvertretung Denise Jancar (jugendvertretung@reitclub-tattersall.de) bis spätestens zum 01.09.2017.

 

Dr. Hot und abgebrühte Coolness

Heiße Witterung. Würzige Schleppen. Tattersall 2017.

Der Reichswald in Nürnberg. Nicht immer höher und weiter springen, reichlich Kurven und enge Schneisen durch’s Gehölz genügen, um einer Jagd die gewisse Grundwürze zu verleihen. Am 27. Mai strahlte die Sonne nach Herzenslust im Auftrag von Dr. Hot, wovon sich kaum ein Jagdreiter abhalten ließ, das Stelldichein aufzusuchen. Rund 40 berittene Jäger aus der Nürnberger Region und darüber hinaus trotzten Dr. Hot mit abgebrühter Coolness und folgten der Vogelsbergmeute. Die Hunde bewiesen feine Nasen, die bei staubtrockener Witterung jedes Tröpfchen der dem Verdunstungstod drohenden Fährte aufspürten und in höchstem Tempo ausarbeiteten. Ein hoher Anteil an jungen Jagdreitern senkte den Altersdurchschnitt, zeigte aber auch, dass man sich hierzulande um regionale Nachwuchsreiter Gedanken macht – und das mit großem Erfolg. Theo Moritz, Initiator dieser Jagd, der leider nicht mehr unter uns weilt, hätte das emsige Treiben mit Stolz erfüllt.

Der Jagdherrin – unserer Sportwartin Marion Knoche – ein großes Kompliment und ein herzliches Dankeschön von der Equipage der Vogelsbergmeute, den aktiven Jagdreitern und natürlich auch vom Vorstand für das Herrichten der altbewährten Jagdstrecke mit ihrem motivierten Helferteam sowie für Verpflegung und Organisation auf hohem Level.

Der gesamte Bericht über die Schleppjagd sowie weitere Bilder über folgenden Link:

http://www.vogelsberg-meute.de/Berichte/Berichte-2017/Tattersall/Nuernberg/

 

Pauline Oncken startet durch

Mit dieser Überschrift beginnt der Bericht über die Fränkischen Meisterschaften Anfang Juni in Bayern Pferde 7/2017.

Bereits am Pfingstsamstag vergab eine unabhängige jugendliche Jury den Play Fair Preis für vorbildliches Verhalten im Pferdesport. Unabhängig von den sportlichen Leistungen spielte für die Beurteilung unter anderem der faire Umgang mit dem Partner Pferd und das Versorgen des Pferdes vor und nach dem Ritt eine Rolle. Pauline Oncken durfte sich über diese Auszeichnung freuen.

Mit Spannung erwartete man die Finalprüfungen am Pfingstmontag:

Bei den Ponyreitern ging die Silbermedaille an Pauline Oncken und bei den Meisterschaften der Junioren II gewann sie auch mit ihrem Großpferd die Silbermedaille.

Wir gratulieren Pauline zu ihren großartigen Erfolgen und zu ihrer Auszeichnung.

 

Vereinsturnier in der Pferdebox

In der Pferdebox am Reichswald wurde vom 20.05.2017 bis 21.05.2017 das zweite Jugendturnier veranstaltet. Zahlreiche Eltern reisten mit ihren Kindern und Jugendlichen an. Prüfungen der Klasse DR E bis M*, sowie Reiter-WB, der Caprilli-Test und ein „Jump and Run“ wurden ausgeschrieben. Zum krönenden Abschluss des erfolgreichen Turnierwochenendes fand das Jump and Run statt, indem Reiter, Läufer und auch die Zuschauer noch einmal alles gaben. Es gab tolle Preise zu gewinnen und auch das Wetter hat super mitgespielt. 

Ehrung für unser Ehrenmitglied Heinz-Joachim Fincke
Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Verbandes der Reit- und Fahrvereine Franken wurde Heinz-Joachim Fincke am 12.03.2017 mit der Verbandsehrennadel in Gold ausgezeichnet.

Jugendvertretung gewählt

 

21 Jugendliche des Vereins waren zu der Jugendversammlung am 15.03.2017 eingeladen. Die elf anwesenden Aktiven wählten Denise Jancar zu ihrer Jugendvertretung. Wir gratulieren und freuen uns über ein weiteres Vorstandsmitglied.

Bitte nicht vergessen: Mitgliederversammlung am 29. März im Restaurant Tattersall.

Basispass und Reitabzeichen am 12. März 2017 in der Pferdebox am Reichswald

Die erfolgreichen Teilnehmer und das Richterteam S. Walde und A. P. Petersen

Liebe Reiterfreunde!

Hier unser aktueller Reitwegeplan im Reichswald!

Hier finden Sie uns

Reitclub Tattersall Nürnberg e.V.
Stadenstraße 59
90491 Nürnberg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 160 93989698

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reitclub Tattersall Nürnberg e.V.